Back to Site
Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig, und wir möchten Ihnen verständlich machen, welche Wahl- und Kontrollmöglichkeiten Ihnen in Bezug auf Ihre Daten zur Verfügung stehen. Um Ihnen diese Wahlmöglichkeiten besser erklären zu können und Ihnen diese Kontrolle zu ermöglichen, nehmen wir Änderungen an unseren Datenschutzbestimmungen vor, damit die Einhaltung der neuen DSGVO-Vorgaben gewährleistet ist.

Ein paar wichtige Änderungspunkte:

  • Transparenz: Wir haben zusätzliche Details über die von uns erfassten Informationen und darüber, wie wir diese Informationen verwenden, bereitgestellt. Wir haben zudem Ihre Wahl- und Kontrollmöglichkeiten in Bezug auf Ihre Informationen erläutert.

  • DSGVO: Am 25. Mai 2018 trat ein neues Datenschutzgesetz der Europäischen Union (EU), die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), in Kraft. Im Rahmen der DSGVO wird natürlichen Personen mehr Kontrolle darüber übertragen, wie ihre Daten verwendet werden, und Unternehmen, die Informationen natürlicher Personen verarbeiten, werden bestimmte Pflichten auferlegt.

  • Funktionalität: Je nachdem, wo Sie ansässig sind, geben wir Ihnen ggf. die Möglichkeit, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese herunterzuladen und deren Löschung zu beantragen.


Da die Verordnung noch recht neu ist, bitten wir um Geduld, bis die Datenschutzbestimmungen formalisiert wurden. Eine vorläufige Version der Datenschutzbestimmungen, in denen die neuen Anforderungen der DSGVO berücksichtigt werden, finden Sie auf unserer Website.

Durch eine weitere Nutzung unserer Services am oder nach dem 23. Mai 2018 erklären Sie Ihre Einwilligung in unsere aktualisierten Datenschutzbestimmungen und Ihre Zustimmung für die übrigen aktualisierten Bestimmungen der Hausordnung.